Dometic Kühlschranktür Ausbauen (Anleitung & Tipps)


Was bei technischen Defekten am Kühlschrank zu tun ist, habe ich ja bereits in einem separaten Beitrag erwähnt. 

Daneben gibt es aber auch materielle Schäden, die an einem Kühlschrank entstehen können.

So musste der eine oder andere Camper sicher schon die Erfahrung machen, dass die Kühlschranktür während der Fahrt aufgeschlagen ist und etwas herausgebrochen ist. 

Auch defekte Scharniere sind keine Seltenheit.

Um diese Probleme zu beheben, musst du im ersten Schritt meistens die Kühlschranktür beziehungsweise Kühlschranktür-Blende abbauen.

Daher verrate ich dir in diesem Beitrag unter anderem, wie du eine Dometic Kühlschranktür ausbauen kannst. 

1.So baue ich eine Kühlschranktür von Dometic aus

Der Ausbau der Kühlschranktür kann sich von Modell zu Modell leicht unterscheiden.

In meinem Beispiel erkläre ich den Ausbau der Tür an einem Dometic RM 8501 Kühlschrank.

Du benötigst lediglich einen passenden Kreuzschraubendreher sowie einen Winkelkreuzschraubendreher. Alternativ geht´auch eine Miniknacke mit Kreuzschlitzaufsatz.

Und so gehst du vor:

Als Erstes musst du die graue Verkleidung, in der sich das Bedienteil befindet, ausbauen.

Dazu musst du die Schranktür öffnen. Hier werden nun unter dem Bedienteil zwei Kreuzschrauben sichtbar, welche du herausdrehen musst. 

Anschließend kannst du das Bedienteil nach vorne herausnehmen. 

Wichtig: Unbedingt vorsichtig vorgehen und an die Stecker der Platine denken. 

Jetzt wird das obere Scharnier sichtbar. Mit einem Winkelspiegel werden zudem zwei Kreuzschrauben sichtbar, sowie eine geklammerte, schwarze Abdeckung.

Nun kannst du die zwei Schrauben herausdrehen und die geklammerte Abdeckung heraus klicken und nach vorne ziehen.

Die Tür lässt sich jetzt nach oben herausheben.

Da der Platz um die Schrauben herum nur sehr begrenzt ist, solltest du einen Winkelschraubendreher oder eine Miniknacke mit Kreuzschlitzaufsatz verwenden.

Das war es schon. 

Für andere Probleme ist vielleicht auch der Beitrag, wer repariert Camping Kühlschränke interessant für dich. 

2.Scharniere am Einbaukühlschrank defekt

Ein häufiges Problem beim Wohnwagen Kühlschrank sind defekte Scharniere. 

Defekte Scharniere erkennst du zum Beispiel daran, dass deine Kühlschranktür nicht mehr richtig schließt beziehungsweise offen stehen bleibt.

Anbei habe ich ein Video für dich, in dem du erfährst, wie du die Scharniere einfach wechseln kannst. 

Für Anfänger ist es vielleicht einfacher, wenn die Kühlschranktür vollständig ausgebaut wird und der Wechsel der Scharniere an der Tür vorgenommen wird. 

Anschließend kannst du die Tür samt neuer Scharniere wieder anbringen und die Scharniere ausrichten.

3.Dometic Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig

Wenn die Tür nicht mehr richtig schließt, solltest du das Problem umgehend beheben, da der Kühlschrank sonst mehr Strom verbraucht, um die Lebensmittel zu kühlen.

Daher solltest du als Erstes folgendes kontrollieren:

  • steht der Kühlschrank waagerecht
  • ist die Dichtung lose oder beschädigt?

Sofern die Dichtung nur lose ist, reicht es in den meisten Fällen aus, wenn du diese einfach wieder andrückst. Dabei solltest du direkt kontrollieren, ob die Dichtung auch sauber ist und keine Essensreste an ihr haften.

Schmutz und Essensreste sollten bei Bedarf also entfernt werden.

Sollte die Dichtung beschädigt sein, muss diese gegen eine Neue ersetzt werden. 

Tipp:

Neue Dichtungen schließen oft noch nicht so gut. 

Für eine bessere Haftung kannst du die Dichtung mit Talkum Puder einreiben. 

Außerdem kannst du die Dichtung leicht mit einem Föhn erwärmen, damit sich das Material ausweitet. 

Es kann auch hilfreich sein, die Kühlschranktür über Nacht mit einem breiten Klebestreifen zu fixieren. 

Wie du die Dichtung wechselst, verrate ich dir bei Punkt 6. 

4.Wo finde ich das Typenschild meines Kühlschrankes?

Damit du Ersatzteile an deinem Kühlschrank austauschen kannst, benötigst du die Typenbezeichnung, um die richtigen Ersatzteile besorgen zu können. 

Doch wo findest du die Typenbezeichnung deines Dometic Kühlschrankes?

Beim Absorberkühlschrank befindet sich das Typenschild meistens im Inneren des Kühlschranks. 

Du findest es an der Seitenwand oder hinter dem Gemüsefach an der Rückwand.

Anders sieht es beim Kompressorkühlschrank aus. Hier befindet sich das Typenschild direkt auf dem oberen, inneren Rand, direkt hinter der Kühlschranktür. 

Warum du bei einem bestimmten Problem den Kühlschrank auf den Kopf stellen solltest, verrate ich dir in diesem Beitrag. 

5.Wie wechsel ich die Gefrierfachtür beim Dometic Kühlschrank?

Das Wechseln der Gefrierfachtür ist ganz einfach.

Dazu musst du als Erstes mit einem Schraubendreher in die untere Verriegelung der Tür drücken, um das Scharnier herauszuziehen. 

Anschließend kannst du die Tür lösen und entfernen. 

Um die neue Tür einzusetzen, musst du diese auf den Stift an der Oberseite setzen und das Scharnier an der Unterseite festziehen. 

Nun kann das Scharnier wieder in die Verriegelung gesetzt werden.

6.Wie wechsel ich dir Türdichtung an der Kühlschranktür?

Wohnmobil-Reparatur: Kühlschrank-Verriegelung

Hier habe ich noch ein Video für dich, wo du erfährst, wie du die Tür-Verriegelung reparieren kannst. 

Auch der Wechsel der Dichtung geht ganz einfach.

Zu Beginn musst du die Schrauben lösen und das Scharnier entfernen. 

Anschließend kannst du die Dichtung einfach aus der Tür herausziehen. 

Die neue Dichtung wird einfach wieder eingesetzt und muss fest in die Spalte gedrückt werden. 

Nun kannst du die Tür wieder befestigen und das Scharnier mit den Schrauben festdrehen. 

Außerdem habe ich hier noch einen Beitrag über Giba Caravan Technik für dich – einem anerkannten und beliebten Fachbetrieb, wenn es um Wohnwagen oder Wohnmobile geht! 

7.Einkaufsliste für Ersatzteile

Anbei habe ich noch eine kleine Einkaufsliste mit Ersatzteilen, welche gelegentlich bei einem Kühlschrank ausgetauscht werden müssen – alle bei Amazon erhältlich:

Fazit

Viele Ersatzteile wie Dichtung, Scharniere oder Verriegelung lassen sich einfach an deinem Kühlschrank austauschen.

Bei einigen Defekten ist es notwendig, die Tür auszubauen. Doch mit Anleitung ist das Meiste kein Problem. 

Die richtigen Ersatzteile bekommst du durch die Typenbezeichnung deines Kühlschranks heraus. 

Traust du dir den Austausch selber zu (das meiste ist wirklich sehr einfach) sparst du dir viel Geld und Wartezeit, was du für einen Fachmann investieren müsstest.

Ich hoffe dir hat mein Beitrag gefallen und ich konnte dir bei deinem Problem behilflich sein. Ich würde mich freuen, wenn du bald wieder vorbeischaust.

Titelfoto: Austausch Camper Kühlschranktür (Rechte: canva.com)

Brini Conradi

Brini arbeitet im Entlastungsdienst und sammelt nebenbei immer mehr Erfahrungen im Bereich Camping, indem sie viel Zeit mit ihrer Familie als Dauercamper im Wohnwagen und am Campingplatz verbringt.

Letzte Beiträge