Was Ist Ein Luxus Wohnwagen Auflieger? (mit Video)


Wohnwagen und Wohnmobile sind die beliebtesten und bekanntesten Reisemobile, wenn es ums Campen geht. Sie bieten Komfort, sind flexibel und ermöglichen das Campen in freier Natur. 

Daher sind sie auch besonders beliebt bei Familien. 

Doch es gibt noch eine weitere Variante, welche vor allen in den USA und Kanada weit verbreitet ist. Die Rede ist von einem Luxusauflieger, welcher auch als Schausteller Auflieger oder Fifth Wheeler bezeichnet wird. 

Aber welche Vorteile und Nachteile bringt diese Variante mit sich und für wen eignet sich ein solcher Luxus Auflieger?

Was ist ein Luxus Wohnwagen Auflieger?

In diesem Beitrag befasse ich mich mit dem Thema, was ist ein Luxus Wohnwagen Auflieger und möchte auch direkt schon zur Antwort kommen. 

Ein Luxus Auflieger ist eine spezielle Form von Wohnwagen. Der wesentliche Unterschied zum Wohnwagen besteht darin, dass der Wohnwagen Luxus Auflieger nicht am Fahrzeug angekoppelt wird, sondern am Zugfahrzeug aufliegt.

Anders als beim Wohnwagen reicht hier also ein herkömmlicher Pkw nicht aus und es wird ein geeignetes Zugfahrzeug wie beispielsweise ein Pick-up oder gar ein Lkw benötigt.

Darüber hinaus sind Luxus Auflieger sehr geräumig und bieten enormen Komfort. Zudem verfügen viele Auflieger über einen sogenannten Slide-Out. Hierbei handelt es sich um einen ausfahrbaren Erker.

Dadurch bekommst du innerhalb weniger Minuten noch mehr Wohnraum geboten. 

Natürlich bringt ein Luxus Auflieger noch weiter Vorteile, aber eben auch Nachteile mit sich, welche ich dir in diesem Beitrag näher bringen möchte. 

Darüber bringe ich dir das Thema Wohnwagen Auflieger näher, damit du mal einen besseren Eindruck davon bekommst und verstehst, warum ein Wohnwagen Auflieger vielleicht besser als ein Wohnwagen oder Wohnmobil sein könnte. 

Außerdem erwartet dich ein interessantes Video, wo du einen Blick in den Wohnauflieger Jayco25 5REOK werfen kannst. 

Wie wird ein Luxus Auflieger gekoppelt?

Zu Beginn gehe ich direkt mal auf das Thema Ankoppeln ein. 

Vom Wohnwagen bist du es gewohnt, diesen an die Anhängerkupplung deines Fahrzeuges zu befestigen. Anders sieht es bei einem Luxus Auflieger auf.

Wohnauflieger und Zugmaschine werden über eine sogenannte Sattelkupplung verbunden. Der Auflieger liegt also, wie der Name schon verrät, am Zugfahrzeug auf. 

Während du deinen Wohnwagen mit einem Pkw ziehen kannst, benötigst du für einen Luxus Wohnwagen Auflieger eine geeignete Zugmaschine, beispielsweise einen Pick-up oder Lkw.

Schausteller besitzen häufig einen geeigneten Fuhrpark und unternehmen ihre Touren überwiegend mit großen Aufliegern. 

Welcher Führerschein wird benötigt?

Sicherlich stellst du dir die Frage, ob du bei so einem langen Gespann einen bestimmten Führerschein benötigst. 

Der Fifth Wheeler zählt im verkehrsrechtlichen Sinne zu einem Sattelzug. Diesen darfst du mit der alten Führerscheinklasse 3 oder der aktuellen Fahrerlaubnis B/E fahren. 

Diese Führerscheinklassen erlauben es dir, einen Anhänger / Auflieger mit einem Gesamtgewicht von bis zu 3,5 Tonnen zu ziehen. 

Wurde dein Führerschein vor 1999 ausgestellt, darfst du sogar ein Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen bewegen. Das Zugfahrzeug ist hier inbegriffen, aber da die meisten Auflieger unter diesem Gewicht liegen, sollte das kein Problem sein. 

Welcher Hersteller bieten Luxus Auflieger an?

In diesem Video kannst du dir einen Jayco25 5REOK von innen und außen ansehen👍

Interessierst du dich für einen Luxus Wohnwagen Auflieger, dann ist die Firma Homar die richtige Adresse für dich.

Komfort und viel Wohnraum stehen hier an erster Stelle. 

Homar Wohnsattelmobile sind so konzipiert, dass sich das Schlafzimmer über dem Fahrgastraum befindet. Das Bad findest du über der Ladefläche. Darüber hinaus verfügen die Fifth Wheeler über einen ausfahrbaren Erker, auch Slide-Out genannt. 

Ein Luxus Wohnwagen Auflieger bietet also wesentlich mehr Wohnraum als ein klassischer Wohnwagen. Aber auch an Komfort hat der Auflieger mehr als ein gewöhnlicher Wohnwagen zu bieten. 

Hier ein paar Daten im Überblick

  • Maße: 8,25 bis 9,25 Meter lang und 2,25 Meter breit
  • Leergewicht: 2300 bis 2700 kg
  • Führerschein: Klasse 3 oder B/E
  • Zugfahrzeuge: Pickups (amerikanische und europäische)
  • Ausstattung: Rückfahrkamera, Verbrennungstoilette und Lithium-Ionen-Batterien
  • Besonderheit: Slide Out Erker

Tip: Schaue Dir unbedingt auch mal den ORYX Fifthwheel mit dem genialen Design an, der 2022 auf den Markt gekommen ist…

Welche Vorteile und Nachteile gibt es bei einem Luxus Auflieger?

Wenn du dich für einen Luxus Auflieger interessierst, solltest du dich mit den Vorteilen und Nachteilen beschäftigen. Diese sind für den Laien nicht immer offensichtlich, daher habe ich diese für dich zusammengefasst. 

Vorteile:

  • Zugfahrzeug kann separat genutzt werden
  • bessere Nutzung der Gesamtfläche (mehr Wohnraum)
  • positive Lastenverteilung
  • ideal für Dauercamper
  • enormer Komfort

Nachteile: 

  • nicht jedes Fahrzeug ist als Zugfahrzeug geeignet
  • Auflieger benötigt im Alltag einen Stellplatz
  • Rangieren auf Campingplätzen schwierig
  • hohe Stellplatzkosten am Campingplatz (aufgrund der Länge)
  • hohe Anschaffungskosten

Oft handelt es sich bei Luxus Aufliegern um amerikanische Modelle – wo du amerikanische Wohnwagen gebraucht kaufen kannst, erfährst du hier.

Für wen eignet sich ein Wohnwagen Auflieger?

Generell eignet sich ein Wohnwagen Auflieger für jeden, der ein geeignetes Zugfahrzeug besitzt und Spaß am Campen hat. 

Aber selbst wenn du noch kein passendes Zugfahrzeug besitzt, kann ein Luxus Auflieger für dich interessant sein.

Vor allem Familien profitieren aufgrund der Größe der Wohnfläche von einem Luxus Auflieger. Aber auch Dauercamper kommen hier auf ihre Kosten. 

Auch bei Schaustellern sind Auflieger aufgrund ihrer Wohnfläche und Komfort sehr beliebt. Gerade beim Überwintern stellen die Auflieger nicht selten ein zweites zu Hause dar.

Interessierst du dich für das Thema, was kostet ein Wohnwagen im Unterhalt, wirf auch einen Blick in diesen Beitrag.

Fazit

Ein Wohnwagen Auflieger ist für den Urlaub mit mehreren Personen oder bei längerem Aufenthalt eine gute Angelegenheit. Wohnraum und Komfort werden hier groß geschrieben. 

Allerdings bringt ein Auflieger auch einige Nachteile mit sich. Neben den hohen Anschaffungskosten musst du dir Gedanken darüber machen, wo du deinen Auflieger abstellen kannst, wenn du ihn nicht benötigst.

Darüber hinaus wird ein geeignetes Zugfahrzeug benötigt. Benötigst du dieses nicht im Alltag, musst du dir auch hierfür Gedanken um einen Stellplatz machen. 

Titelfoto: Homar Wohnsattelmobil (Rechte bei Homar.de)

Brini Conradi

Brini arbeitet im Entlastungsdienst und sammelt nebenbei immer mehr Erfahrungen im Bereich Camping, indem sie viel Zeit mit ihrer Familie als Dauercamper im Wohnwagen und am Campingplatz verbringt.

Letzte Beiträge