Adria Wohnwagen 613 HT: Fakten & Erfahrungen (mit Video)


Ein Urlaub mit dem Wohnwagen ist etwas ganz Besonderes, denn er bietet die Möglichkeit den Standort zu wechseln, ohne sich auf einen Ort festlegen zu müssen. Mittlerweile gibt es zahlreiche verschiedene Wohnwagen, die sich insbesondere in ihrer Größe und Ausstattung unterscheiden.

Wir haben uns für Dich dazu einmal den Adria Wohnwagen 613 HT angeschaut, der nicht nur optisch auffällig, sondern auch im Innenbereich ein absolutes Highlight ist. Neben einem einzigartigen Grundriss bietet dieser Caravan auch ein großzügiges Heckbad, eine Bugküche sowie eine bequeme Sitzgruppe.

In diesem Beitrag erwarten Dich einige Fakten

Wo werden Adria Wohnwagen hergestellt?

Die Herstellung aller Adria Wohnwagen oder Wohnmobile erfolgt im Adria Werk Slowenien in Novo Mesto, wo auch der Sitz des Unternehmens verzeichnet ist. Der Hersteller, der zum Trigano Konzern gehört, baut jährlich ungefähr 16.000 Freizeitfahrzeuge, zu denen der Chausson, das Eura Mobil, der Challenger, der Forster und noch viele andere gehören.

Unter anderem auch der Adria Wohnwagen 613 HT, den wir uns etwas näher angesehen haben. Freizeit und Abenteuer wird bei Adria Mobilen groß geschrieben, was sich auch in den Ausstattungen widerspiegelt. Eigenschaften wie Innovation und Qualität, aber auch Erfahrung fließen harmonisch ineinander und bieten somit eine Vielzahl an Möglichkeiten um die aktive Freizeitgestaltungen zu fördern.

Die Produkte aus dem Hause Adria werden immer wieder angepasst und auf die Bedürfnisse der Camper abgestimmt. So entstehen Fahrzeuge, die innovativ sind und gleichzeitig alles beinhalten, um darin einen schönen Urlaub verbringen zu können.

Markteinführung vom Adria Wohnwagen 613 HT

Die Bauzeit vom Adria Wohnwagen 613 HT hat verhältnismäßig lange gedauert. Erstmal wurde er im Jahr 2012 einem näheren Test unterzogen, bevor die Markteinführung stattgefunden hat. Nach dieser Testreihe wurden einige Punkte, beispielsweise der Einbau von mehrteiligen statt einteiligen Schürzen oder eine gewachsene Stehhöhe in der Dusche.

Außerdem wurde der Kastenboden für Gas nunmehr aus Metall hergestellt und nicht mehr aus Holz. Im Jahr 2018 wurde nun dem Markt ein Adria 613 HT präsentiert, der sich durch eine umfassende Serienausstattung auszeichnete.

Nicht nur der Backofen ist seit dem Zeitpunkt serienmäßig, sondern auch das einzigartige Panoramafenster. Es ist eine zeitgemäße Technik entstanden, die leider auch hin und wieder Fehler aufweist, doch alles in allem den hohen Komfort vom Wohnwagen nicht negativ beeinflusst.

Adria 613 HT: Übersicht Editionen & Zubehör

Der Wohnwagen Adria Adora 613 HT zeichnet sich einen einzigartigen Ideenreichtum sowie einer einzigartigen Raumaufteilung aus. Genau diese besondere Raumaufteilung ist es auch, die im Caravan Astella Glam 663 HT weiter lebt.

Besonders auffällig ist die Doppeltür, die den Blick auf einen großzügig gestalteten Innenraum frei gibt. Die außergewöhnliche Breite von rund 2,45 Meter ist dabei das Highlight, denn sie sorgt für viel Platz im Innenbereich. Bewegungsfreiheit ist im Adria Wohnwagen Adora 613 HT nicht nur ein Wort, sondern es wird auch gelebt. Kein Möbelelement stört das andere, sodass ein angenehmer Raumkomfort zu finden ist. 

Die wohl proportionierte Küche im Adria Adora 613 HT

Die Küche ist ein absoluter Hingucker, denn sie erstreckt sich bis zum Kleiderschrank, ohne dass sie den Raum vollkommen einnimmt. Die hochglänzenden Türelemente der Küche passen perfekt zum restlichen Interieur, ohne dabei direkt aufzufallen.

Neben einem quadratischen Kochfeld mit Dreiflammkocher und einem kleinen integrierten Mülleimer überzeugt auch die die Spüle mit gerade mal einer Tiefe von zwölf Zentimeter. Dazu kommt der große 142-Liter-Tower-Kühlschrank, der sich harmonisch in die Bugküche einfügt. 

Ausreichend Stauraum auf kleinem Platzangebot

Besonders auffällig sind die GfK-Wände, die fünf Millimeter dicker sind als beispielsweise Modelle aus der Reihe Altea und Aviva Lite. Im Vergleich zum Modell Alpina hingegen fehlen diese fünf Millimeter jedoch.

Schlussendlich bietet der Adria Wohnwagen 613 HT jedoch ausreichend Platz für Paare oder kleine Familien. Das Raumgefühl wird im Adora 613 HT besonders hervorgehoben, denn Kleiderschrank, Bad oder Küche sowie alle anderen Möbel sind deckenhoch und sorgen somit für viel Stauraum.

Der Blick durch das Innere ist frei und übersichtlich, ohne dass ein Möbelelement diesen Blick verbaut. Die geräumige Polsterlandschaft besteht aus einer Sitzbank in L-Form sowie einem kleinen Sofa und einem Beistellhocker.

Die Einzelbetten mit einer Breite von 80 Zentimetern und einer Länge von 1,89 Meter und 2,00 Meter lassen sich leicht nicht verbinden. Das gilt auch für den Sofabereich, wo der Hocker zusätzlich festgemacht werden muss, damit eine vernünftige Liegefläche entsteht.

Ausreichend Stauraum bieten die Schränke, wobei es ein stückweit an offenen Regalen fehlt. Die Bettkästen selber sind nur bedingt nutzbar, da in einem die Truma-Therme und im anderen das Netzgerät mit 400 Watt untergebracht ist.

Ansprechendes Bad im Wohnwagen Adria 613 HT

Das Bad zieht sich über die komplette Wagenbreite und verfügt über eine Duschkabine, eine Waschgelegenheit und natürlich eine Kassettentoilette. Für eine ausreichende Ab- und Zuluft sorgt im Adria 613 HT Wohnwagen der Pilzlüfter sowie zwei Fenster aus Milchglas.

Ansonsten ist ausreichend Platz vorhanden, wobei jedoch die Stehhöhe etwas eingeschränkt ist. Das liegt nicht zuletzt an den Halogenspots in der Decke, wo es doch einmal heißt, den Kopf einziehen.

Technische Daten – Adria Adora 613 HT (Modell 2022)

Hier noch ein paar Fakten, die man als Camper beim Kauf immer vergleichen sollte…

  • Gesamthöhe: 259 cm
  • Stehhöhe: 195 cm
  • Masse in fahrbereitem Zustand: 1.640 KG
  • Zul. Gesamtgewicht: 2.000 KG
  • Zuladung: 360 KG

  • Außenhaut: Dach/Wände/Boden (29/33/42 mm)
  • Kühlschrank: 140 L
  • Frischwassertank: 50 L
  • Abwassertank, rollbar: 20 L

  • Einzelbetten: 80 x 189 & 80 x 200 cm
  • Doppelbett: 200 x 115 cm
  • Schlafplätze: 4
  • Basispreis: 27.199 Euro

Erfahrungen – Adria 613 HT

https://youtu.be/n1-mXDPUpZI
Roomtour (mit Musik) – Adria Adora 613 HT Modell 2022

In einschlägigen Forwent liest man viel GUTES zu diesem Modell…

Wir haben uns in den Adora 613 HT verguckt, meine Frau findet die Bugküche so toll.

Merlenburg, 11.07.21

Im Gegensatz zu den Besitzern von Wohnmobilen, die gerne auch von den Erfahrungen auf einem eigenen Blog berichten, sind wir hier nicht fuundig geworden.

Was wir jedoch anbieten können, ist unser Beitrag “Wie Gut Sind Adria Wohnwagen? (Eigentümer berichten)” – viel Spaß beim Lesen😍

FAZIT

Alles in allem können wir sagen, dass der Komfort im Adria Wohnwagen 613 HT absolut überzeugt. Hier findest Du ausreichend Platz, ganz gleich ob zu zweit oder als Familie. Der Innenraum wirkt gemütlich und modern und wird getragen von einer modernen Küche.

Die Schränke sind alle deckenhoch konzipiert, sodass auch hier genügend Stauraum vorhanden ist. Unterstrichen wird das Ganze durch LED-Bänder, die für eine ausreichende Beleuchtung sorgen. Zum Öffnen besitzen die Schränke Klinken und Griffe aus Metall, die über eine angenehme Haptik verfügen.

Nicht so positiv hingegen sind die Möbelverbinder, die doch recht sichtbar sind.Was ein wenig zu bemängeln ist, sind die fehlenden Regale im Bettenbereich. Es ist zwar Stauraum vorhanden, aber keine praktische Ablagen für Kleinigkeiten.

Ebenfalls nicht überzeugen konnte die Tatsache, dass sich die Einzelbetten nicht miteinander verbinden lassen. Allerdings ist das nur eine Kleinigkeit, die den Komfort des Wohnwagens nicht verringern.

Ich hoffe, Du konntest hier auf CAMPERWELTEN alle Informationen zum Thema Adria Wohnwagen 613 HT finden😍

Titelfoto: Wohnwagen Adria Adora 613 HT Bj. 2020 (Rechte: husbilhusvagn.se)

Team CW 01

Das Team von Camperwelten schreibt ständig über die Themen Reisemobile, Wohnwagen und Camping, damit unsere Leser hier schnell und einfach die gewünschten Informationen finden werden.

Letzte Beiträge