Thetford C2 – Probleme & Lösungen


Die Thetford ist eine beliebte Cassettentoilette mit elektrischer Spülung. Bist auch du Besitzer einer Thetford und stellst vor dem Urlaubs-Check-Up fest, dass deine Thetford C2 Probleme macht, ist das nicht nur ärgerlich, sondern auch problematisch.

Läuft beispielsweise die Pumpe nicht, hat das die Folge, dass kein Wasser mehr kommt. Mit etwas Glück sind nur Verkalkungen dafür verantwortlich und es reicht aus, wenn du das Pumpenrad reinigst. 

Wie dir das gelingt und was du sonst noch wissen solltest, habe ich im folgenden Beitrag für dich zusammengefasst. 

Einsatzzweck einer Thetford C2 Pumpe

Die Thetford C2 Pumpe wird in den Thetford Cassettentoiletten verbaut und unterstützt somit die elektrische Spülung. Zu finden sind diese vor allen in Wohnmobilen, Wohnwagen und Kastenwagen.

Es handelt sich hierbei um eine 12 V Pumpe, welche im Frischwassertank der Cassettentoilette eingesetzt wird. Reparaturen lassen sich mit wenigen Handgriffen überwiegend auch von Unerfahrenen erledigen. 

Thetford C2 Pumpe läuft nicht

Macht deine Thetford C2 Probleme kann das mehrere Ursachen haben. Fällt die Pumpe aus, wird kein Wasser mehr befördert. Aber kein Grund in Panik zu verfallen.

Bei der Problembehandlung solltest du noch darauf achten, ob die Pumpe brummt oder komplett “tot” ist. 

C2 brummt noch

Brummt die Pumpe noch, aber es kommt kein Wasser, sitzt sie eventuell fest oder ist verkalkt.

An die Pumpe kommst du, wenn du den Toilettenpapierhalter entfernst. Da das ziemlich schwer gehen kann, solltest du beide Hände dazu benutzen. Der Halter wird nach oben rausgezogen.

Darunter befindet sich der Tank mit festgeschraubter 12 V Pumpe. Sitzt das Pumpenrad fest, kannst du es mit einem kleinen Schraubendreher vorsichtig versuchen wieder freizusetzen und gangbar zu machen.

Sind Verkalkungen die Ursache, leg das Pumpenrad für eine Weile in Essigwasser ein, um das Rad wieder leichtgängig zu machen. Das löst die Verkalkungen, welche du anschließend noch mit einer kleinen Bürste vorsichtig entfernen kannst.

Um Verunreinigungen und Verkalkungen in Zukunft zu vermeiden, kannst du zu gewissen Zusätzen greifen, die du in den Tank geben kannst. So ersparst du dir Arbeit.

Die Pumpe kann schon bei kleinsten Verkalkungen zu Aussetzern neigen.

C2 brummt nicht mehr

Brummt die Pumpe nicht mehr, solltest du nach der Sicherung sehen. Dazu nimmst du die Abwassercassette von außen raus. Die Sicherung befindet sich an der Verschlussmechanik am Drehteil und muss mehr oder weniger ertastet werden. 

Bei den neueren Modellen kannst du die Sicherung meist schon gut sehen. 

Um die Sicherung austzutauschen benötigst du eine 2A 250 V Sicherung

Vielleicht wurde aber auch nur die Cassette falsch eingeschoben und der Mikroschalter hat sich verbogen und kann nicht mehr auslösen. Wie du diesen ausbaust, erfährst du weiter unten im Beitrag.

Ist beides nicht die Ursache, solltest du dir wie oben beschrieben, das Pumpenrad ansehen. 

Wissenswert:

Es kann auch passieren, dass das Wasser im Tank eingefroren ist. Schaltest du die Heizung an, sollte sich das Problem nach kurzer Zeit erledigt haben. 

Zum Thema wie befülle ich eine Campingtoilette gehts hier. 

Thetford C2 Pumpe ausbauen

Hat deine Pumpe den Geist komplett aufgegeben, musst du diese vielleicht durch eine Ersatzpumpe austauschen. Achte bei deiner Ersatzpumpe darauf, dass ein neuer Schrumpfschlauch dabei ist.

Zu Beginn musst du den Halter für das Toilettenpapier entfernen. 

Nun sieht du im Wassertank schon die Pumpe, welche du mit einem Kreuzschraubendreher losschrauben kannst. 

Hast du die Pumpe gelöst, musst du den Wasseranschluss sowie den Stromanschluss entfernen. 

Das war es auch schon. Nun kannst du die neue Pumpe wieder einbauen. 

Hier habe ich auch ein interessantes Video für dich, wo alles ganz gut erklärt und gezeigt wird. 

Wasser steht auf der Cassette

Manchmal kann es auch passieren, das Wasser auf der Cassette steht. In diesem Fall solltest du die Runddichtungen sowie deren Auflageflächen reinigen. 

Hierbei kannst du auch direkt den Zustand der Dichtungen überprüfen und diese bei Bedarf mit Pflegemitteln behandeln. Achte darauf, dass es sich um gummifreundliche Produkte handelt.

Thetford C2 Schalter ausbauen

Willst du den Schalter ausbauen, gelingt dir das über die Serviceklappe. 

Oben solltest du ein Kunststoffteil erkennen, welches du ausbauen kannst. Dazu benötigst du einen Spiegel und einen Schraubendreher.

Leg den Spiegel über die Serviceklappe in den Toilettenschacht, sodass du 3 Schrauben erkennen kannst, wo das Kunststoffteil dran befestigt ist.

Diese musst du lösen. 

Außerdem musst du von innen eine kleine Kappe des Drehgriffes herausnehmen. Hier befindet sich ziemlich weit unten eine Schraube, welche du ebenfalls lösen musst.

Nun kannst du das gesamte Stück, wo sich der Schalter drauf befindet, herausnehmen. Aber denk daran, auch das Kabel vorher zu lösen. 

Alles zum Thema Wasserhahn Wohnmobil 12v anschließen erfährst du hier.

Thetford C2 Reparaturanleitung und Serviceadressen

Geht es in den Urlaub, solltest du immer eine Reparaturanleitung sowie Serviceadressen parat haben, da es immer zu unerwarteten Schwierigkeiten mit deiner C2 kommen kann.

Ich habe hier einiges für dich zusammengesucht. 

Servicepartner kannst du ganz einfach nach deinem Plz-Gebiet heraussuchen. Darüber kannst du oft auch Ersatzteile und Zubehör beziehen. 

Gerade wenn du an verschiedenen Orten im Urlaub bist, ist eine Übersicht aller Servicepartner ein großer Vorteil. 

Zum Thema Wohnmobil stinkt nach faulen Eiern geht es hier. 

Fazit

Macht deine C2 Probleme, kann das auf die Pumpe, das Pumpenrad, den Mikroschalter oder eine durchgebrannte Sicherung zurückzuführen sein.

Das Gute jedoch ist, dass sich alle Ursachen mit wenig Werkzeug und etwas handwerklichem Geschick selber beheben lassen. 

Generell empfiehlt es sich, immer Ersatzsicherungen dabei zu haben.

Titelfoto: Kassettentoilette Thetford C2 (Rechte: Hersteller)

Brini Conradi

Brini arbeitet im Entlastungsdienst und sammelt nebenbei immer mehr Erfahrungen im Bereich Camping, indem sie viel Zeit mit ihrer Familie als Dauercamper im Wohnwagen und am Campingplatz verbringt.

Letzte Beiträge