Schubladensystem Für Kastenwagen – (MUSS der Camper wissen)


Im Kastenwagen als auch in anderen Reisemobilen ist der Platz immer sehr begrenzt, weswegen der Stauraum optimal ausgeschöpft werden sollte. 

Außerdem sollte das Gepäck so verstaut werden, dass du problemlos an alles dran kommst, ohne schwer klettern zu müssen. Nicht selten musst du genau an das Gepäckstück, was sich in der Heckgarage ganz hinten befindet.

In diesem Fall muss oft alles wieder ausgeräumt werden, um an das Gepäckstück zu gelangen. Ich denke jeder hat es schon erlebt. 

Hättest auch du gerne mehr Ordnung in deinem Kastenwagen und möchtest den vorhandenen Stauraum optimal ausschöpfen? 

Dann ist ein Schubladensystem für Kastenwagen, auch Mobillade genannt, eine lohnenswerte Anschaffung für dich. 

Was ein Schubladensystem ist, wie du es einbaust und welche Vorteile das Ganze mit sich bringt, möchte ich dir in diesem Beitrag erzählen. 

Was ist ein Schubladensystem für Wohnmobil und Kastenwagen?

Bei einem Schubladensystem handelt es sich um komfortable Schubladenauszüge, welche praktisch in jede Heckgarage oder den Seitenklappen als auch Zwischenboden integriert werden können. 

Außerdem sind die Systeme besonders leicht und einfach zu befestigen. In den meisten Fällen reicht einfaches 3M VHB Tape aus. (Bis auf wenige Ausnahmen)

Regal oder Schubladensystem Kastenwagen – Vorteile

Schubladensysteme bieten dir in sämtlichen Reisemobilen zahlreiche Vorteile. 

In erster Linie bietet ein Schubladensystem dir enormen Komfort, da du von außen bequem an deine Ladung kommst, ohne dich bücken oder klettern zu müssen. 

Der Schubladenauszug kann einfach nach außen gezogen werden und schon kommst du an dein gesamtes Gepäck ran. 

Außerdem sorgen die Euronorm Boxen für mehr Ordnung, da du Dinge besser und übersichtlicher einsortieren kannst. 

Das Packen und Laden von Wohnmobil und Kastenwagen wird so deutlich erleichtert. 

Auch Ladung, die ganz hinten verstaut ist, ist immer zugänglich, ohne dass du die ganze Heckgarage erst wieder ausräumen musst. 

Da das System auch nicht sehr schwer ist, musst du dir über die maximale Zuladung meistens keine Gedanken machen. Die Boxen wiegen je nach Modell und Größe zwischen 4,9 und 11 kg, also nicht mehr, als eine 11 kg Gasflasche

Somit ersetzt das Schubladensystem theoretisch die klassischen Wohnmobil Aufbewahrungssysteme

Wohnmobil Schubladensystem nachrüsten

Die meisten Schubladensysteme lassen sich einfach und schnell nachrüsten. 

Durch die große Auflagefläche der Standfüße reicht das oben verlinkte 3M VHB Tape oft zur Befestigung schon aus. 

Montagekleber kann natürlich auch verwendet werden. Dieser lässt sich aber später nur sehr schlecht entfernen. 

Einige Modelle sollten allerdings im Kastenwagen Boden verschraubt werden. 

Dazu sind in den Standfüßen bereits Montagelöcher vorhanden. 

Außerdem wird eine Absteifung oben, in Fahrtrichtung empfohlen. Dazu kannst du Winkel oder Zurrschienen an der Rückwand nutzen. 

Dadurch wird der Hebel bei einer Vollbremsung reduziert und das Thema Wohnwagen Schublade reparieren vermieden. 

Wie du den Kastenwagen Heckauszug nachrüsten kannst, zeigt dir Mobilade in diesem Video. 

Außerdem habe ich hier eine Aufbauanleitung für dich. Der Aufbau dauert maximal 15 Minuten und ist auch kein Problem, wenn du zwei linke Hände hast. 

Auszugsystem Kastenwagen selber bauen

Wenn du handwerklich etwas begabt bist, ist es auch kein Problem, dir einen Heckauszug für Kastenwagen selber zu bauen. 

Der Kastenwagen Heckauszug kann sowohl als Staufläche als auch als Arbeitsfläche genutzt werden. 

Eine ganz clevere Lösung ist es, den Heckauszug gleichzeitig als Heckküche zu nutzen? Wie das gehen soll? 

Takeanandventure zeigt es dir hier – herzlichen Dank!

An dieser Stelle mal vielen Dank für die tolle Inspiration und für die ausführliche Anleitung. Ich bin mir sicher, da wird der ein oder andere T5 Bus Besitzer von profitieren können. 

Es muss also nicht immer ein kleines Wohnmobil mit Heckgarage sein. 

Schwerlastauszug Kastenwagen 

Möchtest du eine Wohnmobil Schublade im Heck nachrüsten, muss es nicht immer ein hochpreisiges Eurobox Auszugssystem sein. 

Mit einem sogenannten Schwerlastzug kannst du dir diesen Auszug auch einfach selber bauen. 

Hier bekommst du einen Schwerlastauszug zur Bodenmontage bereits ab 50 Euro. 

Die Montage ist einfach und von einer Person schnell zu bewerkstelligen. 

Verschiedene Schubladensysteme für Wohnmobil, Kastenwagen und Co. – Preise 

Abschließend möchte ich dir noch die verschiedenen Schubladensysteme verschiedener Hersteller vorstellen. 

Die Mobilade Systeme zählen zu der High Class im Camperbereich. Je nach Modell kosten die Systeme zwischen 430 und 1.450 Euro. 

Eine genaue Preisliste findest du bei Mobilade

Auch Abenteuer Caravan bietet ein umfangreiches Angebot, verschiedener Auszugssysteme für Wohnmobil und Co. 

Die Preise unterscheiden sich nur marginal zu denen von Mobilade. 

Hier eine Liste der aktuellen Modelle von Abenteuer Caravan.

Preiswerte Alternativen zum Heckauszug selber bauen stellt dir 321off hier vor, also auch für Camper mit kleinerem Budget sind Auszugssysteme eine gute Möglichkeit, um Platz im Camper effizient zu nutzen. 

Für den Eigenbau musst du zwar ein bisschen mehr Zeit und Planung investieren, kannst dafür aber eine Menge Geld sparen. 

Fazit

Schubladensysteme bieten im Wohnmobil, Kastenwagen und Reisevan zahlreiche Vorteile. 

Fertige Systeme sind in der Anschaffung zwar teuer, lassen sich aber schnell und individuell installieren. 

Aber auch wenn du nur ein kleines Budget zur Verfügung hast, musst du den Traum von Heckküche oder Heckgarage mit Auszug nicht auf die lange Bank schieben, denn zum wesentlich günstigeren Preis und etwas Planung, kann du ein solches System auch einfach selber nachrüsten. 

Ich hoffe, dir hat mein Beitrag gefallen und ich konnte dir ein passendes System für deine Ansprüche vorstellen. 

Das Beladen von Reisemobil wird so deutlich leichter und alles ist jederzeit griffbereit, was nicht nur Nerven, sondern auch Zeit spart. 

Interessiert du dich für weitere Themen, dann würde ich mich freuen, wenn du bald wieder auf CAMPERWELTEN vorbeischaust. Hier bist du immer auf dem Laufenden. 

Titelfoto: Kastenwagen Schubladensystem “Mobilade” (Rechte: mobilade.de)

Brini Conradi

Brini arbeitet im Entlastungsdienst und sammelt nebenbei immer mehr Erfahrungen im Bereich Camping, indem sie viel Zeit mit ihrer Familie als Dauercamper im Wohnwagen und am Campingplatz verbringt.

Letzte Beiträge