Unimog Camper Gebraucht Kaufen – Das Mußt Du Wissen!


Viele Autofahrer und Camper haben bereits als kleine Jungs vom Unimog geträumt. Und dieser Mythos bleibt bei einigen bis über das Rentenalter hinaus bestehen. Jetzt willst Du dir endlich einen gebrauchten Unimog Camper kaufen, und wir sagen Dir, was Du dazu wissen mußt.

Einen Unimog finden ist keine leichte Aufgabe, denn die Nachfrage ist sehr groß. Begeisterte zahlen Liebhaberpreise, speziell wenn der Unimog bereits als Camper ausgebaut ist. Deshalb ist der günstige Kauf eines ausrangierten Bundeswehrfahrzeugs eine Alternative, um es dann selber auszubauen.

Laß uns also hier in diesem Beitrag besprechen, wie Du vorgehen kannst, um einen gebrauchten Unimog Camper zu bekommen.

Auf diese Themen werden wir näher eingehen:

  1. Unimog Definition
  2. Fragen zum Unimog beantwortet
  3. Unimog kaufen
    • Bundeswehr Unimog kaufen
    • Unimog von Feuerwehr kaufen
    • Weitere Quellen
    • Preise gebrauchter Unimogs
  4. Wohnkoffer für Unimog
  5. Unimog Wohnmobil Ausbau
    • Unimog Foren
    • Unimog Wohnmobil Hersteller
      • Unimog Luxus Wohnmobil

Halte Dir einen Kaffee bereit, es geht los!

1. Unimog Definition

Der Unimog (Akronym für Universal-Motor-Gerät) ist eine Fahrzeugbaureihe von Mercedes-Benz, die von Daimler Trucks, einem Geschäftsfeld der Daimler AG, hergestellt wird. Erfunden wurde er von Albert Friedrich. Konstruiert ist der Unimog als allradgetriebener Geräteträger und Klein-Lkw mit Portalachsen und wird vor allem in Land- und Forstwirtschaft, beim Militär und für kommunale Aufgaben eingesetzt.

Quelle: In Anlehnung an Wikipedia

2. Fragen zum Unimog beantwortet

Als zukünftiger Besitzer eines Unimogs im Bereich Camping und Freizeitmobil, ist es gut, ein paar Hintergrundinformationen zu haben. Deshalb gehen wir auf die gängigsten Fragen zum Unimog ein.

Fragen und Antworten:

Wie viel kostet ein neuer Unimog?

Du mußt für ein neuen Unimog etwa 140.000 Euro zahlen!

Was verbraucht ein Unimog?

Auf der Straße im Durchschitt 20 Liter, und im Gelände 25-30 Liter pro 100 gefahrene KM.

Welche Unimog Modelle gibt es?

  • Ur-Unimog – Baureihe 411
  • Unimog S – Baureihe 404
  • Mittlerer Unimog – Baureihe 406
  • Leichter Unimog – Baureihe 407
  • Schwerer Unimog – Baureihe 437.4 = aktuelle Baureihe
  • Neuerer Geräteträger Unimog – Baureihe 405 = aktuelle Baureihe

Quelle: Wikipedia

Die Liste ist mittlerweile länger geworden, und ein geschichtlicher Rückblick mit vielen Daten und Bildern findest Du hier.

Wird der Unimog noch gebaut?

Ja!

Wieviel Gänge hat ein Unimog?

Im allgemeinen acht Vorwärtsgänge, und bis zu acht Rückwärtsgänge!

Was für einen Führerschein braucht man für einen Unimog?

Je nach Modell benötigt man den den BE Führerschein oder den Klasse 3 Führerschein.

3. Unimog kaufen

Laß uns mal die typischen Quellen für einen Camper anschauen, wenn man sich ein Unimog als Wohnmobil zulegen möchte. Da fallen immer wieder die Begriffe Bundeswehr und Feuerwehr. In der Zwischenzeit hat sich für einige tüchtige Händler ein interessanter Markt erschlossen, und somit ergeben sich für den Suchenden mehr Chancen.

Bundeswehr Unimog kaufen

Die technische Seite zum Unimog der Bundeswehr beschreibt alles schön und ausführlich mit einer guten Aufmachung der Bilder.

Wenn es aber um den Verkauf der gebrauchten Bundeswehr Unimogs geht, dann muß man sich an Vebeg wenden. Vebeg ist das Verwertungsunternehmen des Bundes und erstellt Ausschreibungen zu allen ausrangiertem Material, Technik, Bekleidung und Fahrzeugen.

Du kannst also nicht einfach dort hingehen, und etwas vom Lager weg kaufen. Es gibt gewisse Regeln, an die sich jeder halten muß.

Was Du auf jeden Fall machen kannst, ist die Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Ansprechpartner am Standort, um eine Besichtigung vorzunehmen.

Anschließend kannst Du bei Interesse an einem Unimog Dein Gebot abgeben, und nach Ablauf der Gebotsfrist hast Du vielleicht Glück, und erhälst den Zuschlag.

Holen Dir deinen Überblick bei VEBEG, und mache dann den nächsten Schritt einer möglichen Kontaktaufnahme oder gar einer Besichtigung eines ausrangierten Unimogs der Bundeswehr.

Unimog von Feuerwehr kaufen

Die Feuerwehr organisiert den Verkauf der ausrangierten Technik, und sämtlicher Fahrzeuge wie Unimogs ebenso auf der Seite von VEBEG.

Nach vielen Gesprächen mit Campern, die den Ausbau eines Allradfahrzeuges bevorzugen, stellten wir fest, daß diese auch den Kauf eines LKW’s berücksichtigten. Der Grund ist, daß man diese meist günstiger als einen Unimog erhalten kann.

Ein privater Anbieter betreibt die Seite Feuerwehr.de, wo man die von der Feuerwehr ausrangierte Technik kaufen kann, als auch eine Suche aufgeben kann, mit der Angabe seiner Kaufwünsche.

Weitere Quellen

Das Ziel dieses Beitrags ist es, dem potentiellen Kaufinteressent eines gebrauchten Unimogs möglichst viele Quellen auf einem Blick zugänglich zu machen.

Dann laß uns mal schauen, ob Dir die folgenden Seiten weiterhelfen können:

Wie Du also siehst, sind die Seiten von Anbieter fast grenzenlos. Es gilt jetzt einfach herauszufinden, was für Deine Situation am besten ist.

Manchmal spielt neben dem Preis auch die Zuverlässigkeit des Händlers eine wichtige Rolle.

Preise gebrauchter Unimogs

Damit Du bereits einen kurzen Überblick über mögliche Preisunterschiede erhälst, haben wir eine Tabelle mit verschiedenen Angeboten aufgelistet:

QuelleModellBaujahrKMPreis
Truckscout2442411/7999.00013.900€
TraktorpoolU300200369.00024.900€
Landwirt.comU16001999k.A.29.900€
AgriaaffairesU40004/06108.00037.500€
Unimog MeisterU140007/92187.04924.900€
TopagrarU300200189.00032.000€
Ergebnisse: Suchanfrage “Unimog gebraucht” – Stand 07/2020

Tip: Wenn Du Zeit hast, Geduld mit bringst, und noch ein wenig Glück hast, dann kann die Teilnahme an einer Ausschreibung mit einer Gebotsabgabe bei VEBEG Dir einige Tausend Euro Ersparnis bringen!

4. Wohnkoffer für Unimog

Glückwunsch an jeden, der bereits seinen optimalen Unimog gefunden hat. Vermutlich sind gewisse Instandsetzungsarbeiten oder gar Schweißarbeiten an der Karosserie auszuführen, damit das Fahrzeug technisch einwandfrei ist.

Mit dem nächsten Schritt wollen wir den Unimog zum Wohnmobil machen, und dazu brauchen wir einen Wohnkoffer oder auch Wohnkabine genannt.

Bei der Planung sind meistens zwei wichtige Aspekte vorgegeben:

  • Gewicht
  • Größe

Vermutlich hängt alles von Deinem Führerschein ab, den Reisezielen, als auch Deinen persönlichen Vorlieben.

Vielleicht hast Du bereits alles im Kopf, weißt genau was und wo Du das machen wirst, oder aber auch in Auftrag geben kannst.

Es gibt mittlerweile eine große Gemeinschaft in Foren, Ausstellungen, auf Youtube im nationalen als auch im international Bereich.

Wenn Du also noch auf der Suche bist, dann wollen wir in diesem Kapitel nur auf einen Kontakt eingeben, den wir bereits seit längerem auf Youtube verfolgen.

Es ist ein sehr sympathischer Mann Namens Hans-Peter Hommes aus Viersen. Er ist ein Kenner dieser Szene, und hat bereits zwei Wohnkabinen selbst gezeichnet und gebaut.

Seine Ideen funktionieren sehr gut in der Praxis, wie man aus etlichen seiner Videos sehen kann. Er zeigt Dir, wie Du preiswert und ohne unnötigen Schnickschnack Dein eigenes Unimog Wohnmobil mit einer Absetzkabine bauen kannst.

Hole Dir Anregungen von seinen Erfahrungen, die ihn auch in die marokkanische Wüste als auch nach Namibia geführt haben.

Quelle: h-pHommes – Unimog Preiswerter Kabinenaufbau in Eigenleistung

5. Unimog Wohnmobil Ausbau

Da das mit der Wohnkabine auch geklärt wurde, hast Du jetzt weitere Optionen. Dir gefällt die Idee, das Design und die Größe der Kabine von Hans-Peter Hommes, und Du versuchst soviel wie möglich von seinen Erfahrungen zu profitieren.

Oder aber, Du willst was ganz anderes, und suchst nach neuen und frischen Ideen. Wir haben hierzu zwei Optionen, die Dich in die richtige Richtung bringen werden.

Unimog Foren

In Foren muß man vermutlich viel suchen, weil nicht immer das passende dabei ist, oder man nicht unbedingt diese Art von Kommunikation mag.

Wir haben ein wenig für Dich gestöbert, und sind auf diese Foren gestoßen:

Falls Du ein Freund von Facebook bist, da gibt es sicherlich auch einige Gruppen zum Thema Unimog, Unimog Wohnmobil und Unimog Wohnmobil Ausbau.

Tip: Schaue Dich ebenso auf Pinterest um, die Suchmaschine für Bilder. Dort wirst Du massenhaft Ideen finden, besonders auch im englischsprachigen Bereich!

Unimog Wohnmobil Hersteller

Nicht jeder kann seine Vorgaben selber realisieren, oder stellt ganz einfach fest, daß er an seine technischen und zeitlichen Grenzen stößt. Was liegt es da also näher, sich mit Unternehmen auseinanderzusetzen, die das Tag für Tag in die Praxis umsetzen.

Gerade Selbständige, deren Zeit sehr wertvoll ist, fühlen sich bei einem kompetenten Serviceunternehmen in gute Hände.

Wir haben wieder recherchiert, und festgestellt, daß dieser Bereich sich manchmal mit unserem nächsten Thema “Unimog Luxus Wohnmobil” vermischt. Trotzdem haben wir einige Anbieter dazu ebenfalls separat aufgelistet.

Unimog Luxus Wohnmobil

Und wie versprochen nochmal ein paar wirkliche Luxus Modelle im Bereich Unimog Wohnmobil:

Quelle: Bauforum 24 – 350.000 € WOHNMOBIL? UNIMOG OFFROAD CAMPER

Weitere Themen:

Wie Lange Kann Ich Autark Im Wohnmobil Leben? Ein spannender Beitrag, der aufgrund der vielen Informationen in 3 Teile gegliedert ist. Wer unabhängig abseits der normalen Straßen unterwegs sein will, der muß wissen, wie sein Freizeitmobil ausgestattet sein muß. Du kannst diesen Beitrag hier lesen.

21 Ideen Zum Thema “Freizeitfahrzeug Umbauen. Hier erfährst Du alles über Basisfahrzeuge, Ausbausätze, Einkaufsquellen, Kosten, Material zum Ausbau, Tips zum Budget und etliches mehr. Dieser Beitrag ist ein Muß für alle Individualisten unter den Campern.

Vorbereitung Zur Wohnmobil Reiseplanung – Checkliste PDF. Wer auf große Fahrt gehen will, der sollte optimal vorbereitet sein. Aus diesem Grund haben wir für Dich diesen ausführlichen Bericht mit Packliste zum runterladen erstellt. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder kann sich hier was rausziehen.

Markus Meier

Seit seinem 8. Lebensjahr ist er mit Zelt und Wohnwagen aufgewachsen. Heute fährt er mit seiner Frau am liebsten im Wohnmobil, und endeckt ruhige Gegenden in ganz Europa.

Letzte Beiträge