6 Hymer Wohnmobile Für 2 Personen (mit Video)


Hymer ist nicht nur einer der größten Hersteller für Wohnmobile in Europa, sondern auch einer der beliebtesten. Kein Wunder also, dass beinahe jeder vierte Caravan auf den deutschen Straßen ein Hymer ist. 

Gerade Paare und Eheleute schwören auf den Baden-Württembergischen Produzenten. In meinem Artikel möchte ich Dir deshalb 6 Hymer für 2 Personen vorstellen. 

Die Aufzählung fängt beim günstigsten Modell an und endet beim preisintensiven Luxusliner. Vielleicht ist ja auch Dein nächstes Wohnmobil mit dabei.

1. Hymer Exsis-t

Hymer Hymercar Exsis T 474

Beginnen wir mit dem Hymer Exsis-t, den Du bereits für 76.690 Euro zu kaufen bekommst und der ideal für die Bedürfnisse von zwei Personen ausgelegt ist.

Du kannst dabei selbst entscheiden, ob die Schlafplätze gemeinsam oder getrennt aufgebaut sein sollen. Somit ist der Camper sowohl für Ausflüge unter Freunden als auch für Paare bestens geeignet.

Gerade wer kleine Wohnmobile mit Toilette und Dusche sucht, der macht mit dem Exsis-t nichts falsch. Besonders beliebt ist das Gefährt übrigens bei Senioren. Aber auch im jungen Alter kann man durchaus seine Freude an dem Modell finden.

Technische Daten Exsis-t:

  • Länge: 599 cm / Breite: 222 cm / Höhe: 277 cm
  • 2,2 Multijet Motor mit 140 PS und Euro 6d Norm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Zuladung: 832 / 982 kg

  • Küche, Bad, Kleiderschrank
  • 100 l Frischwasser, 58 l Kühlschrank, 100 l Abwassertank
  • 4 kW Gas Warmluft Heizung
  • ab 76.6900 Euro

2. Hymer T-Klasse S

Hymer Tramp S 585

Deutlich länger als der Exsis-t ist das Modell T-Klasse S. Wie alle Fahrzeuge der Hymer T-Klasse hat es eine sehr gute Isolierung, was Dir bei niedrigen Temperaturen enorme Vorteile bietet.

Was das allerdings für etwaigen Nässestau bedeutet, kannst Du in unserem Artikel zum Thema Feuchtigkeitsschäden Wohnmobil nachlesen.

Die T-Klasse S bietet Dir in Bezug auf den Preis einen beachtlichen und sehr wohnlichen Innenraum. Hier haben Paare jede Menge Platz.

Technische Daten T-Klasse S:

  • Länge: 709 cm / Breite: 229 cm / Höhe: 296 cm
  • Mercedes-Benz Sprinter 315 CDI
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg

  • Zuladung: 540 kg
  • 110 l Frischwasser, 152 l Kühlschrank, 100 l Abwassertank
  • 6 kW Diesel Warmluft Heizung
  • ab 79.990 Euro

3. Hymer ML-T

HYMER ML-T 580 2022 4×4 RSX

Weiter geht es mit dem ML-T. Dieser punktet mit seinem stufenfreien Innenraum und den um 360 Grad verstellbaren Luxus Tisch.

Obwohl auch er nur eine zulässige Gesamtmasse von dreieinhalb Tonnen hat, bietet er erstaunlich viele Extras im Innenraum.

Darüber hinaus hat er eine üppige Garage, deren Ladehöhe bis hin zu 1,21 Metern reichen kann. Trotzdem ist er relativ schmal und damit leicht zu manövrieren und zu parken.

Technische Daten ML-T:

  • Länge: 674 cm / Breite: 222 cm / Höhe: 290 cm
  • Mercedes-Benz Sprinter 415 CDI
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg

  • Zuladung: 640 bis 1.240 kg
  • 120 l Frischwasser, 142 l Kühlschrank, 100 l Abwassertank
  • 6 kW Gas Warmluft Heizung
  • ab 85.890 Euro

4. Hymer B-Klasse ModernComfort T

Hymer MC T 680 

Vierter in der Liste ist die B-Klasse ModernComfort T, die einen besonders leichten und stabilen Fahrzeugbau vorzuweisen hat.

Das SLC-Chassis setzt auf ein hohes Maß an Sicherheit und als Basisfahrzeug nutzt man einen Mercedes-Benz. 

Wie auch der überaus beliebte Hymer Camp C 524 kann er sowohl für die Bedürfnisse von zwei Personen als auch auf die einer fünfköpfigen Familie ausgelegt werden.

Den Innenraum kannst du übrigens mit der Hymer Connect App steuern und programmieren. Damit hast Du Infos zu Deinen Fahrzeugkomponenten sowie eine Wohnraumsteuerung per Knopfdruck.

Technische Daten B-Klasse ModernComfort T:

  • Länge: 699 cm / Breite: 229 cm / Höhe: 296 cm
  • Mercedes-Benz Sprinter mit 2,0 l und 150 PS
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Zuladung: 577 bis 1.577 kg

  • 180 l Frischwasser, 142 l Kühlschrank, 150 l Abwassertank
  • 6 kW Gas Warmluft Heizung
  • ab 89.090 Euro

5. Hymer B-Klasse MasterLine T

HYMER Produkt Insights // B-Klasse MasterLine T 780

Von dem was Hymer aktuell im Angebot hat, ist die B-Klasse MasterLine T das mit Abstand luxuriöseste und beste Modell.

Ausgelegt für zwei Schlafgäste bietet das Flaggschiff des Konzerns einen Multi-Doppelboden, einen besonders bequemen Einstieg und zahlreiche Fahrassistenz-Systeme.

Tagsüber finden sogar bis zu 5 Personen Platz im Inneren. Der Wohnraum ist völlig eben und unter der Haube befindet sich der patentierte Mercedes-Benz Sprinter Triebkopf.

Technische Daten B-Klasse MasterLine T:

  • Länge: 789 cm / Breite: 235 cm / Höhe: 296 cm
  • Mercedes-Benz Sprinter 415 CDI
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.880 bis 4.500 kg
  • Zuladung: 665 bis 1.285 kg

  • 180 l Frischwasser, 153 l Kühlschrank, 150 l Abwassertank
  • 6 kW Gas Warmluft Heizung
  • ab 107.490 Euro

6. Hymer B-Klasse SL 778

Hymer B778 SL

Unser letztes Modell bekommst Du neu nicht mehr zu kaufen. Gemäß seinem Originalpreis ist es aber das hochwertigste in unserer Liste.

Die B-Klasse SL 778 hat zwei Einzelbetten und ist trotz seiner enormen Größe auf das bequeme Zusammenleben von Paaren ausgelegt.

Gebraucht bekommst Du gut gepflegte Modelle für um die 100.000 Euro. Was Ausstattung und Komfort angeht, lässt das Fahrzeug keine Wünsche offen.

Technische Daten B-Klasse SL 778:

  • Länge: 853 cm / Breite: 235 cm / Höhe: 320 cm
  • Fiat Multijet mit 3,0 l und 177 PS
  • zulässiges Gesamtgewicht: 5.000 kg
  • Zuladung: 835 kg

Zusammenfassung

Der Hymer Konzern bietet wirklich für jeden das passende Wohnmobil. Egal ob konventionell oder alternativ, günstig oder luxuriös, klein oder groß.

Das Positive ist, dass man bei Hymer – egal welches Modell – immer eine gewisse Grundqualität sowie -ausstattung erwarten kann, sodass man als “Stammkunde” nicht auf die Nase fällt.

Ich hoffe, dass auch für Dich der richtige Hymer für 2 Personen mit dabei war und sage sage Danke fürs Lesen sowie für Deinen Besuch hier auf CAMPERWELTEN.

Titelfoto: Wohnmobil Hymer MLT 580 für 2 Personen (Rechte: facebook.com/Josef Prassl)

Rolf Möbius

Wenn er nicht gerade hinter dem Steuer seines Alkoven sitzt, findest du Rolf entweder schlafend im Hubbett oder Artikel für Camperwelten schreibend auf der Seitensitzgruppe mit den extra bequemen Polstern.

Letzte Beiträge