Eura Mobil 655 – Was Kann Dies Integrierte Wohnmobil?


Ein integriertes Wohnmobil kostet viel Geld. Das ist oftmals wahr, muss aber nicht immer so sein! Der Eura Mobil 655 ist ein Integrierter, der mit seinem Preis und seinem Qualitätsversprechen lockt.

Doch was kann dieses Wohnmobil alles? Das wollen wir in diesem Artikel herausfinden!

Wenn Du gern wüsstest, ob ein Dethleffs oder Eura Mobil besser zu Dir passt, schau auf diesem Link vorbei.

Der Hersteller Eura Mobil

Eura Mobil’s Geschichte startet in 1959 als Blessing KG – der heutige Name stammt aus dem Jahr 1983. Seitdem baut Eura Mobil nur noch Reisemobile und keine Caravans mehr. In 2005 wurde Eura Mobil vom internationalen Konzern Trigano übernommen.

Die Firma legt großen Wert auf einen engen Kundenkontakt und zufriedene Mitarbeiter und versteht sich auf ihr Spezialgebiet. Sie fertigen hochwertige und zuverlässige Wohnmobile, deren Ergebnisse in Testberichten meist sehr positiv ausfallen.

Die Markteinführung vom Eura Mobil 655

Der Eura Mobil Integra Line 655 wurde im Jahr 2012 eingeführt. Sein Vorgänger, der Terrestra I war weniger erfolgreich und dem sollte nun etwas entgegengesetzt werden.

Er besticht vor allem mit einem hochwertigen Aufbau, doppeltem Boden und komplett neuem Frontdesign. Dazu kommen eine große Heckgarage, eine gemütliche L-förmige Sitzecke und viel Stauraum.

Seine Küche mit Drei-Flammenkocher, Dunstabzugshaube und großem Kühlschrank mit Eisfach ist auf der Campingseite und die Dusche ist besonders geräumig und kann sogar abgetrennt werden. 

Dank zwei Einzelbetten hinten und einem Hubbett vorne ist für zwei bis vier Personen Platz. Die Einzelbetten können außerdem zu einem großen Doppelbett verbunden werden und das Hubbett ist so angelegt, dass die Tür weiterhin zugänglich ist. Auch die Sitzecke kann weiter benutzt werden, wenn das Bett heruntergelassen ist.

Wenn Du lieber ein integriertes Wohnmobil ohne Hubbett hättest, findest Du in diesem Artikel ein paar Anregungen.

In der Heckgarage ist der Boden noch einmal abgesenkt, sodass Du Fahrräder und allerhand Gepäck bestens verstauen kannst. Auch Zurrschienen zum Befestigen sind vorhanden und die Wasserleitungen und andere Versorgungseinheiten sind leicht zugänglich.

Es gibt verschiedene Designs, die mal mehr und mal weniger modern ausfallen. Aber Geschmack ist ja bekanntlich verschieden. Generell ist er recht ansehnlich und dank indirekter Beleuchtung sehr gemütlich.

In ein paar Berichten wird die fehlende Beleuchtung in den Schränken bemängelt, doch wenn daß das größte Problem ist, kann man sich nicht beschweren. Vor allem, da unter den Einzelbetten wirklich ziemlich viel Stauraum ist.

Das gesamte Wohnmobil besteht aus GFK und ist somit hagelsicher und wetterfest. Eura Mobil gibt hierauf sogar eine zehnjährige Garantie.

Beim Fahrverhalten waren die Tester durchaus begeistert, denn trotz seiner Größe lag der Wagen recht gut auf der Straße. Nur in der Stadt konnte es schon mal eng werden. Darauf muss man bei einem so großen Wohnmobil eben gefasst sein.

Tip: Seit 1997 gibt es das Eura Mobil Contura, ebenfalls teilintegriert – einfach mal anschauen…

Modellvarianten – Eura Mobil 655

Derzeit findest Du auf Eura Mobil’s Webseite den Integra Line 695 EB, der zwar die gleichen Maße hat, in der Innenaufteilung jedoch anders ist. Zum Beispiel ist die Küche auf der gegenüberliegenden Seite und das Bad sieht etwas anders aus. Die Arbeitsfläche in der Küche wurde außerdem erweitert.

Das Modell Integra Line 660 EB ist wiederum genauso aufgebaut wie der Eura Mobil 655 und nur im Bad sind Dusche und Waschbecken anders. Neu kostet es in der Basisausstattung 92.450 €. Eura Mobil Integrierte kosten alle zwischen 92.000 € und 95.000 € in der Grundversion. 

Beide Modelle können um einen fünften Sitz erweitert werden, haben in der Basisausstattung aber nur vier Sitze mit Dreipunktgurt.

In einem Testbericht schneidet auch der Eura Mobil Integra Line 690 HB gut ab. Der Hauptunterschied hier ist das feste Querbett im Heck. Durch eine Treppe ist es leicht zugänglich und erntet nur Lob. 

Probleme bei einigen Modellen bereitet vielen Testern die Geräuschkulisse – Schränke klappern und auch der Motor ist oftmals ziemlich laut. Bei den neueren Wagen hat Eura Mobil da aber wohl dran gearbeitet👍

Technische Daten – Eura Mobil 655

  • Typ: Vollintegrierter
  • Aufbau: GFK
  • Leistung: 150 PS
  • Fahrzeuglänge: 699 cm

  • Breite: 232 cm
  • Höhe: 288 cm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Doppelboden, wintertauglich
  • Klimaanlage

  • Standheizung
  • Heckgarage
  • Sitzplätze: 4
  • Schlafplätze: 4
  • Betten: 2 Einzelbetten fest und 1 Hubbett

  • Kühlschrank mit Gefrierfach 140 l
  • 3-Flammkocher
  • Frischwassertank: 150 l
  • Abwassertank: 120 l

Für wen ist das Eura Mobil 655 geeignet?

Familien mit bis zu vier Personen finden im Eura Mobil 655 wunderbar Platz und können so ihren Urlaub in vollen Zügen genießen. In die Heckgarage passen auch vier Fahrräder, sodass Aktivurlauber voll auf ihre Kosten kommen.

Selbst im Winter kannst Du problemlos verreisen, dank doppeltem Boden mit Heizfunktion und Standheizung. Auch die Warmwasserheizung ist ein definitives Plus in der kalten Jahreszeit.

Der Doppelboden fungiert auch gleichzeitig als Stauraum und alles andere findet in den geräumigen Schränken Platz. Und natürlich in der Heckgarage.

Ein Integrierter kostet eben seinen Preis, aber im Vergleich zu anderen Wohnmobilen dieser Klasse ist der Eura Mobil 655 recht preisgünstig. Gebraucht findest Du ihn bereits für 61.500 € mit Baujahr 2016. 

Es gibt außerdem Händler, die darauf spezialisiert sind, gebrauchte Eura Reisemobile zu verkaufen, die zuvor vermietet wurden. Das ist Eura Mobil’s Art, ihre Wohnmobile auf den Markt zu bringen. Du könntest also erstmal eine Probefahrt machen und Dir für den ersten Urlaub einfach einen Eura Mobil mieten!

Fazit

Wenn Du gern viel Platz hast und nicht zu viele Leute mitnehmen willst, ist dieses integrierte Wohnmobil eine sehr gute Option. Das Preisleistungsverhältnis stimmt für die meisten Tester und sie empfehlen das Reisemobil weiter.

Ich hoffe, dieser Beitrag über den Eura Mobil 655 hat Dir weitergeholfen und Du schaust bald wieder auf CAMPERWELTEN vorbei!

Titelfoto: Eura Mobil Integra Line 655 EB (Rechte: geoffcox.co.uk)

Team CW 01

Das Team von Camperwelten schreibt ständig über die Themen Reisemobile, Wohnwagen und Camping, damit unsere Leser hier schnell und einfach die gewünschten Informationen finden werden.

Letzte Beiträge